Messtechniker (m/w/d) in Graz bei Technische Universität Graz

Messtechniker (m/w/d)

Technische Universität Graz, Graz

Die TU Graz ist die traditionsreichste technisch-naturwissenschaftliche Forschungs- und Bildungsinstitution in Österreich und zählt zu einer der größten Arbeitgeber*innen der Region mit rund 3.500 Mitarbeiter*innen. In ihren fünf Stärkefeldern, den Fields of Expertise, erbringt die TU Graz internationale Spitzenleistungen und setzt auf intensive Zusammenarbeit mit anderen Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie mit Wirtschaft und Industrie weltweit

Wir suchen für das Labor für Konstruktiven Ingenieurbau der TU Graz eine*n

Messtechniker*in

40 Stunden pro Woche, voraussichtlich ab 01.04.2021, unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Realisierung von projektspezifischen Messkonzepten
  • Durchführen von mechanischen Experimenten in unterschiedlichsten Maßstäben, Arbeiten mit diversen Messgeräten und Messsoftware, Koordinieren der Arbeiten in der Kleingruppe bestehend aus internen und externen Kolleg*innen, wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen oder Studierenden
  • Warten und Kalibrieren von Messmitteln, Sensoren und Software
  • Entwickeln und Testen von Messmitteln, Sensoren und Mess-Setups
  • Verfassen von Berichten und Dokumentieren von Prozessen
  • EDV-Administration
  • Roboter-Programmierung des ABB Roboters im Roboter Design Labor


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit Matura (z.B. HTL, techn. Lehre mit Matura) oder vergleichbare Qualifikation, mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, Messtechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Automatisierungstechnik oder Ähnliches, Bachelorstudium wünschenswert
  • Kenntnisse der Elektrischen Messtechnik
  • Informatik- und Programmierkenntnisse (z.B. Visual Basic)
  • Grundwissen der Mechanik (Mechatronik Grundlagen)
  • Softwareskills (z.B. Autocad, Catman, Labview)
  • Technisches Schreiben in Deutsch und Englisch
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Freude in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Personengruppen (Herkunft, akademischer Grad etc.)
  • Verantwortungsbewusstsein und Sorgfältigkeit


Wir bieten:

  • Abwechslungsreicher Arbeitsbereich
  • Kollegial-freundschaftliches Arbeitsklima
  • Sicheres und stabiles Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Universitätssportprogramm
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Öffi-Zuschuss
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Familienfreundlichster Betrieb der Steiermark 2018
  • Vielfältiges Essensangebot am Campus
  • Einkaufsvergünstigungen
  • Bibliothek uvm.

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 19.02.2021 mit Angabe der Kennzahl 2070/20/035 unter dekanat.bau@tugraz.at

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt liegt für diese Position bei monatlich € 2.421,70 brutto (14x jährlich). Die Technische Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Die Technische Universität Graz bemüht sich aktiv um Vielfalt und Chancen¬gleichheit. Menschen mit Behinderung und entsprechender Qualifikation werden ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen.

Kontakt:
Technische Universität Graz
Dekan der Fakultät für Bauingenieurwissenschaften
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Martin Schanz
Rechbauerstraße 12, 8010 Graz

Labor für Konstruktiven Ingenieurbau
www.lki.tugraz.at

Informationen zur Datenverarbeitung Ihrer Bewerbung finden Sie unter www.tugraz.at/go/datenschutzinformation-pa

Jobart:
Vollzeit
Arbeitsbeginn:
01.04.2021
Wochenstunden:
40h
Standort:
Inffeldgasse, Graz, Österreich
Gehalt:
2.421,70 € brutto / Monat
Berufsfelder:
Technische Universität Graz
Univ.-Prof...
Admin Login