Quality Specialist LIMS/Dokumentation (w/m/d) in Orth an der Donau bei Takeda

Quality Specialist LIMS/Dokumentation (w/m/d)

Takeda, Bezirk Gänserndorf

Orth an der Donau blickt auf eine über 30-jährige Geschichte zurück. Wir sind Experten in der Entwicklung, Produktion und analytischen Testung biologischer und rekombinanter Produkte. Durch die Gründung des „Gene Therapy Center Austria“ www.gtcaustria.com in Orth sind wir nun auch Teil einer Revolution in der pharmazeutischen Industrie – der Gentherapie. Unser Team wächst und dazu brauchen wir kluge Köpfe mit Kreativität und Flexibilität – welches Talent steckt in Ihnen?

Das bewirken Sie:

  • Sie übernehmen die Rolle eines Site-Administrators für das aktuelle Laborinformationssystem - SQL*LIMS der Fa. Labvantage
  • Sie sind verantwortlich für die Aufrechterhaltung der Routinetätigkeit hinsichtlich Neuanlage, Anpassung und Stilllegung von Materialien und Vorlagen im aktuellen LIMS
  • Sie agieren als kompetenter Ansprechpartner bei Fragen und Problemen
  • Sie unterstützen die verantwortliche Person des Dokumenten Management  Systems (Veeva)
  • Sie sind verantwortlich für regelmäßige Abfragen und Anlagen der Dokumente im Trainingssystem
  • Sie agieren als kompetenter Ansprechpartner bei Fragen und Problemen im Dokumenten Management System
  • GxP gerechte Überarbeitung von Vorschriften und Formularen
  • GxP gerechte Dokumentation ihrer Arbeitsschritte und Ablage der Daten in entsprechenden elektronischen Archivierungssystemen
  • Aufbereitung von Daten im Zuge von Auditvorbereitungen oder sonstiger Anfragen.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit naturwissenschaftlicher Fachrichtung (Biochemie, Chemie, Biotechnologie, Biologie) oder mit techn./IT Schwerpunkt oder gleichwertige Ausbildung
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit Laborinformationssystemen/Datenbanken und deren Einsatz im GMP Umfeld
  • Eigenverantwortung und Bereitschaft, sich ändernden Anforderungen anzupassen
  • Genauer und selbstständiger Arbeitsstil, Teamfähigkeit, Lösungsorientierung
  • Gewissenhaftigkeit und Verantwortungsbewusstsein; Durchsetzungsvermögen und Flexibilität
  • Arbeiten unter hohem Zeitdruck macht Ihnen nichts aus
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier. Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future“ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen – Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten in Wien) und zahlreiche Benefits (kostenloser Werksbus nach Orth/Donau, gestützte Kantine, kostenlose private Unfallversicherung, etc) runden unser Profil als Top-Arbeitgeber ab. Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt! Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3.323,20  brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Jobart:
Vollzeit
Arbeitsbeginn:
Ab sofort
Standort:
Orth an der Donau, Österreich
Gehalt:
3.323,20 € brutto / Monat
Berufsfelder:
Takeda
Industries... zum Unternehmensprofil
Admin Login