Diplomarbeit: Modellierung und Simulation von HV Netz-Architekturen in einem hybriden Nutzfahrzeug in Steyr bei AVL List GmbH

Diplomarbeit: Modellierung und Simulation von HV Netz-Architekturen in einem hybriden Nutzfahrzeug

AVL List GmbH, Steyr

Der Klimawandel und die daraus resultierenden strengeren Emissionsgesetze zwingen die Nutzfahrzeugbranche zur Entwicklung neuer Antriebstechnologien. Zur Verbesserung der Effizienz in Gesamtsystem ist auch die Analyse des elektrischen Netzes wichtig, welche durch eine HV Netzsimulation durchgeführt werden kann. Im Rahmen dieser Arbeit sollen Modelle für die elektrischen Komponenten aufgebaut werden, welche für verschiedene Antriebsstrangtopologien verwendet werden können. Für eine Antriebsstrangarchitektur soll anschließend eine HV Simulation unter verschiedenen Lastzuständen durchgeführt werden, um das Verhalten des HV Netzes zu analysieren und die Effizienz dessen zu optimieren.

Inhalte:

  • Literatur und Marktrecherche mit Fokus auf E/E Systeme im Nutzfahrzeug und HV Simulationsmethodik
  • Identifizierung einer möglichen Entwicklungs- und Simulationsumgebung für HV Netzanalysen
  • Aufbau von Modellen für elektrische Komponenten
  • Aufbau eines Simulationsmodells des HV Systems für eine elektrifizierte Antriebsstrangtopologie und Durchführung von Simulationen
  • Bewertung der Simulationsergebnisse und Ableitung von Maßnahmen zur Optimierung des HV Netzes
  • Dokumentation der Ergebnisse

Studienrichtungen

  • Vorzugsweise Elektrotechnik
  • Mechatronik, technische Physik

Anforderungen/Kenntnisse

  • Fundierte Elektrotechnik-Kenntnisse unbedingt erforderlich
  • Gute Kenntnisse alternativer Antriebskonzepte und gutes Systemverständnis
  • Interesse an Nutzfahrzeugen

Der erfolgreiche Abschluss der Diplomarbeit wird mit einem einmaligen Honorar von EUR 2.600,-- brutto vergütet.

Laut dem Österreichischen Ausländerbeschäftigungsgesetz ist es leider nicht möglich Diplomarbeiten an Drittstaatsangehörige (nicht EU-Bürger) zu vergeben, die an einer ausländischen Universität studieren.

Jobart:
Master- / Diplomarbeit
Arbeitsbeginn:
Ab sofort
Standort:
Steyr, Österreich
Gehalt:
einmalig: 2.600 € brutto
Berufsfelder:
AVL List GmbH
Sabine Pre... zum Unternehmensprofil
Admin Login