Sachbearbeiter Zoll (m/w/d) in Elsbethen bei Red Bull

Sachbearbeiter Zoll (m/w/d)

Red Bull, Salzburg-Umgebung

Zur Verstärkung der Zollabteilung im globalen Red Bull Headquarters in Elsbethen (Salzburg) sind wir ab sofort auf der Suche nach einem engagierten Zollrechtsexperten (m/w/d). In dieser Position sind Sie für alle zollrechtlich relevanten Prozesse innerhalb unserer internationalen Supply Chain verantwortlich und überwachen die Einhaltung der internationalen Zollvorschriften. Sie beraten unsere internen Fachabteilungen in Zollrechtsfragen in Zusammenhang mit unseren Produkten und stellen so die Abwicklung der Import- und Exportgeschäfte von Rohmaterialien, Fertigwaren und unserer Point of Sales Materialien sicher. Darüber hinaus sind Sie an Spezialprojekten mit zollrechtlichen Problemstellungen beteiligt.

DIE ROLLE

Persönliche Stärken einsetzen

Verantwortungsbereiche und Aufgaben, in denen etwas bewegt werden kann:

  • ZOLLRECHT & -PRÜFUNGEN
    In dieser spannenden Position sind Sie verantwortlich für die Koordination aller innerbetrieblichen Zollangelegenheiten. Sie agieren als erster interner Ansprechpartner für Zollrechtangelegenheiten und betriebliche Zollprüfungen.
  • PRÜFUNG & COMPLIANCE
    In dieser Rolle stellen Sie die Einhaltung der Customs Compliance Richtlinien sicher. Sie stehen in enger Abstimmung mit diversen Behörden. Außerdem fungieren sie auch als Kontrollorgan und begleiten regelmäßig die Value Chain- und Zollwert-Überprüfung.
  • PROGRAMME
    Sie unterstützen auch bei der Implementierung neuer Programme, wie zum Beispiel des Global Trade Systems.

EXPERTISE

Hier zählen Erfahrung und bisher erbrachte Leistungen

Für die Rolle relevant:

  • Erste Berufserfahrung im Bereich Zoll/Außenhandel, idealerweise in einem international tätigen Unternehmen
  • Fundierte Kenntnisse im Zoll- und Steuerbereich
  • Einschlägige Kenntnisse im Bereich internationalem Zollrecht
  • MS-Office Anwenderkenntnisse, SAP GTS Kenntnisse von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches & lösungsorientiertes Denken und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Teamplayer
  • Abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften; Studium mit Schwerpunkt Außenwirtschafts- bzw Zollrecht oder Matura/LAP mit fachspezifischer Zusatzausbildung
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisetätigkeit bis zu: 10%

Lust auf eine Herausforderung?

Wir freuen uns auf eine Bewerbung, die Motivation und Kompetenzen enthält – und vor allem auch die Persönlichkeit dahinter erkennen lässt.

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei Vollbeschäftigung monatlich € 1.714 brutto liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern und liegen daher deutlich über dem angegebenen Mindestgehalt.

Jobart:
Vollzeit
Arbeitsbeginn:
Ab sofort
Standort:
Elsbethen, Österreich
Gehalt:
1.714 € brutto / Monat
Berufsfelder:
Admin Login