Projektleiter/in „Online & Mobile Banking“ für unsere Digitalisierungsoffensive (m/w/d) in Wien bei Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG

Projektleiter/in „Online & Mobile Banking“ für unsere Digitalisierungsoffensive (m/w/d)

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG, Wien

Für unsere MitarbeiterInnen sind einzigartiger persönlicher Service und höchste Kundenorientierung die Leitlinien ihrer Arbeit. Diese Begeisterung für ihre Kunden sowie die professionelle Weiterentwicklung der Bank im digitalen Zeitalter zeichnet die RLB NÖ-Wien aus. Projektleiter/in „Online & Mobile Banking“ für unsere Digitalisierungsoffensive (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Leitung von Projekten im Zuge der Digitalisierungsoffensive besonders im Bereich Mobile Banking.
  • Eigenverantwortliche Konzeption und Weiterentwicklung bestehender und neuer Funktionalitäten für das Raiffeisen Online Banking (Mein ELBA) mit Schwerpunkt auf unser Mobile Banking (Apps).
  • Kundenzentrierte Konzeption von Prozessen für den Omnikanalvertrieb in Online sowie Mobile Banking (Verschränkung von Kanälen wie Filiale, Online, Kundenkontaktcenter, …)
  • Selbstständige Umsetzung von Projekten in enger Zusammenarbeit mit Fachexperten und Stakeholdern innerhalb der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien und des Raiffeisen-Sektors Österreichs
  • Anstoßen von Neu- und Weiterentwicklungen von Funktionalitäten auf Basis von Analysen der Kundenbedürfnisse, des Wettbewerbsumfelds sowie der regulatorischen Rahmenbedingungen im Banking
  • CustomerExperience (CX) & UserExperience (UX) als fundamentalen Bestandteil in Online und Mobile Banking verankern
  • Mitverantwortung für UX-relevante Bestandteile des Produkt- & Service-Lifecycles: Analyse, Konzeption, Designspezifikation, Usability-Testing, Implementierung

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre bzw. umfassende Berufserfahrung im Bereich Mobile Banking
  • Sie haben Erfahrung in der Leitung und Umsetzung von Projekten sowie ein gutes technisches Verständnis
  • Sie haben Erfahrung in der Entwicklung von end-to-end Prozessen in komplexen Strukturen, idealerweise in einer Bank oder Versicherung
  • Ausgeprägtes Interesse an IT-/Bank-Applikationen mit besonderem Fokus auf Front-End Applikationen für Kunden und Bankmitarbeiter
  • Sehr gute IT Anwenderkenntnisse (CMS, Web Analytics, HTML+CSS); Begriffe wie Slack, Scrum, Agil, DesignThinking etc. sind keine Fremdwörter für Sie
  • Neben Organisationsgeschick, Kommunikations- und Teamfähigkeit haben Sie Spaß an eigenverantwortlicher Arbeit, Denken und Handeln
  • Ein gutes Gespür für neue Trends und Entwicklungen und einen kreativen Kopf mit vielen Ideen sowie hohe Einsatzbereitschaft, Kreativität und Ausdauer

Unser Angebot

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 2.603,08 basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt. Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Paket an Benefits an (Mittagsessenzuschuss, Gesundheits- und Sportangebote, Fahrtkostenunterstützung, variable Arbeitszeit, Firmenpension, Betriebskindergarten u.v.m.).


Verwirklichen Sie Ihre Potentiale in unserer Organisation, in der die Werte von Raiffeisen wie Solidarität, Nachhaltigkeit, Subsidiarität und Nähe mit einer über 130-jährigen Tradition ge- und erlebt werden. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! 
Jobart:
Vollzeit
Arbeitsbeginn:
Ab sofort
Standort:
Wien
Gehalt:
2.603,08 € brutto / Monat
Berufsfelder:
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG
Dr. Thomas...