Admin Login
Job detail header image

Job-Beschreibung

BAWAG Group ist die börsennotierte Holdinggesellschaft der BAWAG, die mit 2,1 Mio Kunden eine der größten Banken in Österreich ist. Als dynamischer Arbeitgeber fördern wir Talente und treiben technologische Innovationen schnell voran. Flache Hierarchien, ein flexibles Arbeitsumfeld und Chancengleichheit für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns dabei besonders wichtig.

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren die Kredit Portfolio Entwicklung der BAWAG Group inkl. Ihre Tochtergesellschaften

  • Außerdem bereiten Sie interne und externe Reports aus dem gDWH (Oracle) vor

  • Und Sie arbeiten an der Entwicklung von neuen Kredit Risiko Reports bzw. an der Implementierung von neuen Reporting Tools mit

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Betriebswirtschaftliches-, Statistik-, Wirtschaftsinformatik- oder Mathematik Studium
  • Hervorragende Datenverarbeitung- und Analyse-Skills im XLS, SQL, Power BI sind von Vorteil
  • Auch bringen Sie eine Daten Affinität und analytisches Denken mit
  • Selbständiges Arbeiten und aktive Kommunikation setzen wir voraus
  • Sie sind ein Teamplayer und auch bereit Verantwortung sowie Initiative zu übernehmen
  • Fließende Deutsch- und English Kenntnisse in Wort und Schrift sind uns wichtig

Ihre Vorteile

  • FlexOffice ist unser Motto! Arbeiten Sie in Ihrer privaten Umgebung, wann immer es mit dem Job vereinbar ist.
  • Ihre Bürotage verbringen Sie in unserem modernen, leicht erreichbaren Office am Wiener Hauptbahnhof.
  • Sie möchten in einem Team arbeiten, wo gute Zusammenarbeit und Diversität aktiv gelebt wird? Dann sind Sie bei uns richtig.
  • Wir unterstützen Ihre persönliche Weiterentwicklung und Karriereplanung durch ein individuelles, attraktives Schulungsprogramm.
  • Zusätzlich bieten wir interessante und lukrative Zusatzangebote an.

Für diese Position gilt auf Vollzeitbasis ein KV-Mindestgrundgehalt von € 37.312,10. Je nach Erfahrung und Berufsausbildung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Ansprechpartnerin für diese Position: Martina Simek, Tel. Nr.: +43 6648099832162

 

Wir wertschätzen den Menschen.
Chancengleichheit ist für uns wichtig - unabhängig vom Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, körperlicher Beeinträchtigung, Religion und Herkunft.