Admin Login
Job detail header image

Job-Beschreibung

Die TU Graz ist die traditionsreichste technisch-naturwissenschaftliche Forschungs- und Bildungsinstitution in Österreich und zählt zu einer der größten Arbeitgeber*innen der Region mit rund 3.500 Mitarbeiter*innen. In ihren fünf Stärkefeldern, den Fields of Expertise, erbringt die TU Graz internationale Spitzenleistungen und setzt auf intensive Zusammenarbeit mit anderen Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie mit Wirtschaft und Industrie weltweit. In der europäischen Hochschullandschaft steht die TU Graz verstärkt im Wettbewerb um die besten Köpfe und Ressourcen.

Wir suchen für die Organisationseinheit Kommunikation und Marketing der TU Graz eine*n

 

Manager *in Stipendien

 

20 Stunden/Woche, ab sofort, befristet bis 30.09.2024

 

Ihre Aufgaben:

  • Koordination, Umsetzung und Weiterentwicklung des Stipendienprogramms TU Graz 100
  • Durchführung von Kampagnen und Bewerbungsmaßnahmen zum Programm
  • Koordination und Kommunikation mit Partner*innen intern und extern
  • Bewerbungsmanagement: Korrespondenz mit Stipendienwerber*innen, Vorselektion eingehender Bewerbungen, Koordination der internen Prozesse zu Auswahl und Jurierung von Kandidat*innen und Abstimmung mit allen beteiligten Partner*innen
  • Konzeption, Koordination und Umsetzung von begleitenden Mentoring-Programmen: Identifikation und Briefing von Mentor*innen für die Stipendiat*innen sowie Organisation und Begleitung von Mentoring-Aktivitäten (z.B. Vernetzungstreffen)
  • Planung, Koordination und operatives Veranstaltungsmanagement im Rahmen des Programms
  • Organisation der laufenden Prozesse aller Stipendiat*innen und Budgetmanagement in Koordination mit internen Partner*innen

 

Ihr Profil:

  • Matura
  • Einschlägige Berufserfahrung vorzugsweise an einer Hochschule oder in der Wirtschaft
  • Gutes Verständnis von zielgruppenspezifischen und produktbezogenen Marktmechanismen
  • Sehr gutes Zahlenverständnis
  • Offenheit für innovative Maßnahmen
  • Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise, Umsetzungsstärke
  • Begeisterungsfähigkeit, Kontaktfreude, organisatorisches Geschick
  • Stilsichere Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Kreativität, Engagement und Begeisterung 
  • Umfassende EDV Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit CRM-Systemen
  • Kenntnis der österreichischen und europäischen Hochschullandschaft vorteilhaft
  • Auslandserfahrung wünschenswert

 

Wir bieten:

  • Abwechslungsreicher Arbeitsbereich
  • Kollegial-freundschaftliches Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (inkl. Home-Office-Möglichkeit; bezahlte Mittagspause)
  • Sicheres und stabiles Arbeitsumfeld
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Öffi-Zuschuss
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Universitätssportprogramm
  • Einkaufsvergünstigungen
  • Familienfreundlichster Betrieb der Steiermark 2018
  • Gütesiegel für innerbetriebliche Frauenförderung
  • Internationale Weiterbildungsmöglichkeiten und Lehraufenthalte

 

Wir bieten ein Jahresbruttogehalt auf Basis Vollzeit von mindestens € 33.322,80. Eine Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung ist möglich. Die Technische Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Die Technische Universität Graz bemüht sich aktiv um Vielfalt und Chancengleichheit. Menschen mit Behinderung und entsprechender Qualifikation werden ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen.

 

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, weitere Unterlagen) mit Angabe der Kennzahl 136/R/PA/95100/23 bis 08.02.2023 unter bewerbungen.kum@tugraz.at

 

Kontakt:

Technische Universität Graz

Kommunikation und Marketing

Mag. Barbara Gigler

Rechbauerstraße 12/I, 8010 Graz

 

www.tugraz.at/go/km

 

Informationen zur Datenverarbeitung Ihrer Bewerbung finden Sie unter www.tugraz.at/go/datenschutzinformation-pa