Admin Login
Job detail header image

Job-Beschreibung

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und das Testen von Antriebssystemen in der Automobilbranche und in anderen Industrien. Als globaler Technologieführer liefert das Unternehmen Konzepte, Lösungen und Methoden in den Bereichen E-Mobilität, ADAS und autonomes Fahren, Fahrzeugintegration, Digitalisierung, Virtualisierung, Big Data und vielen mehr.

IHR AUFGABENBEREICH:

  • Unterstützung bei kunststoffseitiger Betreuung von Entwicklungsprojekten, Bauteilevaluierungen, und Schadensanalysen
  • Zerstörungsfreie und zerstörende Analysen am Grundwerkstoff, beschichteten und geschweißten Bauteilen - hauptsächlich Polymere
  • Unterstützung bei Probenvorbereitung und Werkstoffprüfung: Probenentnahme, Mikroskopie, chemische Analyse (z.B. FTIR), physische Analyse (DSC, TGA), statische und dynamische Tests, Härteprüfungen
  • Unterstützung bei REM-Untersuchungen, sowie deren Auswertungen
  • Saubere und vollständige Dokumentation der Analyseergebnisse, sowie Erstellung werkstofftechnischer Prüfberichte
  • Unterstützung bei der Erstellung von Material Guidelines, Prüfvorschriften und Arbeitsanweisungen
  • Pflege der Materialdatenbank und SharePoint Seite

IHR PROFIL:

  • Laufendes Masterstudium (Montanuniversität/FH/TU) im Bereich Kunststofftechnik oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Gute Kenntnisse im Bereich Kunststoffe und in alternativ möglichen Werkstofftechnik-Themen: Kunststoff-Schadensanalyse, Füge-/Verbindungstechnik von Polymeren bzw. Klebermaterialien
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen
  • Teamfähigkeit

WIR BIETEN:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz