Admin Login
Job detail header image

Job-Beschreibung

ASCO Engineering (www.asco-engineering.at) – ein Unternehmen der ASCO Group International (www.asco-group.at) – ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort. Für unseren Kunden, ein renommiertes Unternehmen in der Automobilbranche, suchen wir einen IT Business Systems Analyst (m/w/d).

Ihre Aufgaben...

  • Analysieren und implementieren von Geschäftsanforderungen (User Stories) im Portfolio- und Projektmanagementumfeld
  • Konfiguration, Customizing und Testen von User Stories im IT-System Planview
  • Technischer Ansprechpartner gegenüber dem Softwarehersteller (Planview) und anderen Partnern die das Planview unterstützen
  • Administration der Planview Systemarchitektur und die damit verbundene kontinuierliche Verbesserung vom Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und Performance inkl. angeschlossener IT-Systeme
  • Organisation von Reporting/Auswertungs-Anforderungen und Unterstützung der Umsetzung im Microsoft Power-BI selbstständig und mit Partnern
  • Sicherstellung der IT-Servicequalität, Security- u. Complianceanforderungen und Umsetzung/Anpassung des Berechtigungskonzeptes
  • Unterstützung des Projektteams und der Stakeholder mit technischem Know-how im IT-Umfeld

Unsere Anforderungen...

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, Master- oder Bachelor-Abschluss) in Informatik oder gleichwertige Erfahrung mit technischem Hintergrund
  • Erfahrung in Organisationsprojekten oder Know-how im Organisations-/Change-Management ist sehr willkommen
  • Erfahrung im Umgang mit agiler Entwicklung, Datenmanagement via SQL sind willkommen
  • Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Erfahrung in globaler Teamarbeit und unterschiedlichen Kulturen
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot...

  • Technische Gesamtverantwortung für das Thermalmanagement elektrischer Antriebssysteme
  • Durchführung von Machbarkeitsuntersuchungen und Risikoanalysen
  • Umsetzung neuer Produktideen insbesondere Entwurf, Berechnung und Simulation neuer, innovativer Konzepte
  • Unterstützung bei der Testdurchführung sowie Analyse und Abgleich der Ergebnisse
  • Optimierung der Systemeigenschaften hinsichtlich der marktkritischen Eigenschaften, wie Kosten, Performance, Wirkungsgrad, Gewicht und Bauraum
  • Definition von Entwicklungszielen in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Serienentwicklung

Das Gehalt für diese Stelle beträgt Ab EUR 3.680,73 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!