Admin Login

Job-Beschreibung

20 bis 30 Wochenstunden in Graz Du liebst den Umgang mit Excel, kannst dich gut selbst organisieren und auf Genauigkeit legst du großen Wert? Dann könnte diese Stelle genau zu dir passen - egal ob du bereits berufliche Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt hast, mitten in der Ausbildung steckst oder neu in den Beruf einsteigen möchtest!

Das sind deine zukünftigen Hauptaufgaben

Das Aufgabengebiet ist interessant und abwechslungsreich. Unter anderem bist du zuständig für:

  • Laufende Verbuchung und Kontrolle der Eingangsrechnungen
  • Erstellung von Ausgangsrechnungen und Bearbeitung des Mahnwesens
  • Unterstützung bei den Monats- und Jahresabschlüssen
  • Laufendes Reporting für unsere Forschungsprojekte und Erstellung von Förderabrechnungen

 

Das bieten wir dir

Du genießt bei uns flexible Arbeitszeiten und Homeoffice im Rahmen unserer Gleitzeitvereinbarung, unser Team ist stets hilfsbereit und zeichnet sich durch einen kollegialen und wertschätzenden Umgang untereinander aus. Die gesetzliche Mittagspause wird bezahlt und ein Paket an freiwilligen Sozialleistungen (zB Essensgutscheine oder Öffi-Tickets) ist ebenso Teil unserer modernen Unternehmenskultur.

 

Das ist uns wichtig

Diese Stelle passt zu dir, wenn du Freude am Arbeiten im Excel hast, sowie gerne strukturiert, eigenständig und genau arbeitest. Darüber hinaus sind

  • eine fachlich relevante Ausbildung (Buchhaltung und/oder Controlling)
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute MS Office Kenntnisse sowie
  • eine hohe Zahlenaffinität

die beste Basis für eine gute Zusammenarbeit.

 

Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung oder im Controlling sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Wir freuen uns auch dich im laufenden Studium beruflich begleiten zu dürfen oder auf eine Zusammenarbeit nach Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung und sind gerne bereit in deine Weiterbildung zu investieren.

 

Das solltest du noch wissen

Das jährliche Mindest-Bruttogehalt auf Vollzeitbasis (40 Wochenstunden) beträgt € 32.000,00.

Je nach Erfahrung ist auch eine deutliche Überzahlung möglich.

 

Die ACIB GmbH ist ein hochkarätiges Forschungsunternehmen mit Schwerpunkt industrieller Biotechnologie mit internationalen Mitarbeiter:innen und Lieferant:innen. Durch deine wertvolle Arbeit unterstützt du unsere Wissenschaftler:innen an einer nachhaltigen und besseren Zukunft zu arbeiten.


Mehr Infos und warum acib eine gute Wahl ist, findest du unter: www.acib.at/career

 

 

Interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!


Bitte sende uns deine Bewerbung ausschließlich online über short.acib.at/05-2022

Ende der Bewerbungsfrist: 31.03.2022 (Eintritt ehestmöglich)


Natürlich begrüßen wir Bewerbungen von Personen jedes Geschlechts (m/w/d), Alters, jeder Herkunft sowie mit besonderen Bedürfnissen.