Admin Login
Job detail header image

Job-Beschreibung

Die internationale KNAPP-Gruppe ist spezialisiert auf Automatisierungslösungen für Intralogistik und Produktion. Das Unternehmen bietet Entwicklung, Vertrieb, Projektierung und Planung, Produktion, Projektmanagement sowie Service und Nachbetreuung aus einer Hand. Der Hauptsitz der KNAPP AG befindet sich in Hart bei Graz in Österreich – weltweit ist das Unternehmen an über 36 Standorten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien, Afrika und Australien vertreten.

#yourmission

  •  Du wirkst mit in unserem Retrofit – Team, um den Lebenszyklus unserer Anlagen zu verlängern, sowie unsere bewährte Technik für morgen fit zu machen.
  •  Du arbeitest an diversen Projekten in unterschiedlichen Ländern und Kulturen.
  •  Zum Start eines Projekts bereitest du dich am Standort Hart/Graz auf deinen Einsatz vor.
  •  Vor Ort bei unseren Kunden implementierst du mit unseren KNAPP Retrofit-Spezialisten unsere Lösungen.
  •  Du analysierst, testest und protokolierst die erarbeiteten Maßnahmen.
  •  Diese Stelle bietet dir die Möglichkeit, deine HTL – Kenntnisse in der Praxis eines internationalen Konzerns umzusetzen und sie weiterzuentwickeln.
  •  Als zukünftiger Experte / Expertin schulst du Kundentechniker vor Ort. 

#youareknapp

  •  Du hast die HTL in der Fachrichtung Mechatronik, Automatisierungstechnik, Robotik, IT Technik oder Anlagentechnik erfolgreich abgeschlossen. 
  •  Du sprichst sehr gut Deutsch und Englisch.
  •  Das Arbeiten mit internationalen, dynamischen Teams ist genau deines, du bist weltoffen und gerne international unterwegs (ca. 60%-80%).
  •  Du erledigst deine Aufgaben auch unter Belastung termintreu und zuverlässig.
  •  Verbesserungsprozesse erkennen und diese in mutige, kreative und vor allem dynamische Prozesse und Lösungen umzusetzen entspricht genau deinen Stärken.

#weareknapp

In diesem Job gehört die Welt dir und Abwechslung ist garantiert. Ob mit Bleistift und Block oder modernster Hard-/Software, im Retrofit-Team sicherst du die Zukunft unserer Kunden. Weiterbildungsprogramme sowie interessante Benefits sehen wir als selbstverständlich an. Freiheit und Verantwortung sind jedenfalls vorhanden. Für diese Position gilt ein Mindestgehalt von EUR brutto 2.475,- pro Monat. Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von deiner Qualifikation und Vorerfahrung. Je nach deiner Reisetätigkeit erhältst du monatlich eine Aufwandsentschädigung von bis zu EUR 1.000,- netto sowie Zulagen bis zu einer Höhe von EUR 1.000,- brutto dazu.