Marktrisikocontroller (m/w/d) in Raaba bei Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG
Vollzeit bei Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG

Marktrisikocontroller (m/w/d)

Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG, Graz-Umgebung

Die Raiffeisen-Bankengruppe Steiermark mit der Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG an der Spitze ist die Nummer 1 der Finanzdienstleister im Süden Österreichs. In der Konzern-Abteilung Marktrisiko-Controlling suchen wir für das wachsende und komplexer werdende Aufgabenfeld einen engagierten Marktrisikocontroller (m/w/d)

Aufgaben

  • Bewertungsaktivitäten über alle Produkte im Konzern sowie über alle Rechenkreise (UGB, IFRS, Bankbuch, Handelsbuch)
  • Erledigung von Aufgaben im Rahmen von IFRS 9 (Benchmark-Test, Business Model Monitoring)
  • Durchführung von Effizienzrechnungen im Bereich Hedge Accounting (UGB und IFRS)
  • Weiterentwicklung und Servicierung des Treasury Front Office Systems sowie der weiteren Bewertungs- und Hedging-Systeme
  • Servicierung und Weiterentwicklung der Gesamtbanksteuerungs- und Risikomesssysteme
  • Validierung der eingesetzten Modelle zur Risikorechnung für Marktpreis- und Liquditätsrisiken

Profil

  • Betriebswirtschaftliche und/oder finanzmathematische Ausbildung
  • Idealerweise Erfahrungen in der Bewertung gem. IFRS 9 sowie Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften nach UGB und IFRS
  • Kenntnisse mathematischer und statistischer Verfahren zur Bewertung von einfachen und komplexen Strukturen von Vorteil
  • Grundkenntnisse/Affinität im Bereich Programmier- und Datenbanksprachen (VBA, Access, SQL …)
  • Selbständige und analytische Arbeitsweise sowie hohe Lösungsorientiertheit und Lernbereitschaft
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Einen vielfältigen Job bei der führenden österreichischen Regionalbank in der Steiermark
  • Umfangreiche Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Großbetrieb
  • Attraktive marktgerechte Gehälter sowie ein breites Angebot an Zusatzleistungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und sichern Ihnen eine vertrauliche Bearbeitung zu.

Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG

HR-Management

Das kollektivvertragliche jährliche Mindestentgelt beträgt 37.041,90 EUR brutto. Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Kompetenz möglich.

Jobart:
Vollzeit
Arbeitsbeginn:
Ab sofort
Standort:
Raiffeisen-Platz 1, 8074 Raaba, Österreich
Gehalt:
37.041,90 € Jahresbruttogehalt
Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG
Raiffeisen... zum Unternehmensprofil
Admin Login