Toleranzsimulationsingenieur (m/w/d) in Graz bei ASCO Engineering GmbH

Toleranzsimulationsingenieur (m/w/d)

ASCO Engineering GmbH, Graz

ASCO Engineering (www.asco-engineering.at) – ein Unternehmen der ASCO Group International (www.asco-group.at) – ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort. Für unseren Kunden, ein renommiertes Unternehmen in der Automobilbranche, suchen wir einen Toleranzsimulationsingenieur (m/w/d).

Ihre Aufgaben...

  • Erstellung von Toleranz-Simulationsmodellen und Durchführung einer vollständigen Toleranzanalyse unter Berücksichtigung von Prozessschritten und Vorrichtungen mit 3D-Tools
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen, sowie Präsentation von Simulationsmodellen und –ergebnissen
  • Beschaffung und Dokumentation von Informationen zu Aufbaukonzepten, Referenzpunktsystemen und Toleranzen für alle Bauteile
  • Entwicklung von Toleranz-, Ausrichtungs- und Messkonzepten auf Bauteil-, Subsystem- u. Systemebene
  • Erarbeitung konstruktiver Vorschläge zur Bauteilverbesserung sowie Empfehlungen zu Produktionsprozessen in Abstimmung mit den Fachbereichen aus Design und Produktion
  • Zeichnungskontrolle hinsichtlich ordnungsgemäßer und zweckmäßiger Toleranzangaben und Bezügen und Bewertung diverser messtechnischer Protokolle
  • Interner Know-How-Träger für das Themengebiet

Unsere Anforderungen...

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (FH, TU) im Bereich Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik bzw. eine vergleichbare Ausbildung zum/zur Messtechniker/in oder technischen Produktdesigner/in mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrungen im Bereich der statistischen Toleranzanalyse und technischen Entwicklung
  • Erfahrung in der Automobilindustrie bzw. im Bereich der Fahrzeugentwicklung, Messtechnik oder Vorrichtungsbau wünschenswert
  • Kenntnisse zu Funktions- und Montagekonzepten in der Automobilindustrie von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit CATIA V5 und der Toleranz- Simulationssoftware 3DCS
  • Strukturierte Vorgehensweise und Durchsetzungsstärke
  • Teamorientierung, Kommunikationsstärke, Flexibilität sowie ein sicheres und selbständiges Arbeiten und Auftreten

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, MitarbeiterInnenparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Das Gehalt für diese Stelle beträgt Ab EUR 3.500,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!
Jobart:
Vollzeit, Teilzeit
Arbeitsbeginn:
ab sofort
Wochenstunden:
nach Absprache
Standort:
8010 Graz, Österreich
Gehalt:
Ab EUR 3.500,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)
ASCO Engineering GmbH
Kristina R... zum Unternehmensprofil
Admin Login