Pflichtpraktikum (HTL): Unterstützung im Bereich Anlagenautomatisierung in Villach bei Infineon Technologies Austria AG

Pflichtpraktikum (HTL): Unterstützung im Bereich Anlagenautomatisierung

Infineon Technologies Austria AG, Villach

Du brauchst ein Pflichtpraktikum aufgrund deines Stundenplans und willst erste Berufspraxis unter professionellen Bedingungen in einem internationalen Unternehmen sammeln? Alle Fragen mit „Ja“ beantwortet? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher – mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Das Frontend-Cluster bietet eine breite Palette an Fertigungskompetenzen und ist spezialisiert auf die Entwicklung von hochwertigen Logikprodukten. Das Portfolio besteht aus den Bereichen Power, Bipolar, Sensoren, Passive- und Dioden-Technologie sowie CMOS, RF-CMOS-und Embedded-Flash-Technologien. Die Fertigungsstandorte Dresden, Kulim, Regensburg und Villach haben sich der "Operational Excellence" mit starker Kundenorientierung verpflichtet.

* Der Begriff Gender in Bezug auf den General Equal Treatment Act (GETA) oder andere nationale Gesetzgebungen wie das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) bezieht sich auf die biologische Zuordnung zu einer Geschlechtergruppe. Bei Infineon sind wir stolz darauf, jede Form von Vielfalt und (Gender) Diversität begrüßen zu dürfen.

Infineon Technologies Austria AG bietet Dir im Zuge eines Pflichtpraktikums die Möglichkeit, Theorie mit Praxis zu verbinden und gewährt Einblicke in die verschiedensten Bereiche eines international erfolgreichen Industrieunternehmens. 

Zu den Aufgaben dieses Pflichtpraktikums zählen:

  • Unterstützung bei der Installation von Automatisierungssystemen
  • Einbindung von Hardware (PC, Videosysteme) in bestehende Netzwerke

Weitere Informationen
Start: ab September 2021
Beschäftigungsart: Befristet für die Dauer des Pflichtpraktikums / Vollzeit (flexible Arbeitszeit von Montag bis Freitag zwischen 06:00 und 19:00 Uhr)

Wenn Du aktuell eine HTL oder ähnliches besuchst, motiviert, verlässlich, kommunikativ (gute Deutschkenntnisse), IT affin (MS Office) und technikinteressiert bist, bist Du bei uns bestens aufgehoben.

Diese Ausschreibung richtet sich an engagierte Schüler*innen mit den Schwerpunkten Automatisierungstechnik, Mechatronik oder ähnliches.

Das 16. Lebensjahr muss spätestens am 1. Arbeitstag vollendet sein.

Wir bitten um folgende Bewerbungsunterlagen:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Letztes Schulzeugnis
  • Bestätigung der Schule über Zeitraum und Wochenstunden für das Pflichtpraktikum

Diese Position unterliegt dem Kollektivvertrag für Arbeiter und Angestellte der Elektro- und Elektronikindustrie. Es ist ein Gehalt von 866,73 Euro brutto p.m. (Vollzeitbasis für Schüler*innen) vorgesehen.

 

Jobart:
Vollzeit, Praktikum
Arbeitsbeginn:
01.09.2021
Wochenstunden:
38.5 h/Woche
Standort:
Villach, Österreich
Gehalt:
866,73 € brutto/Monat
Berufsfelder:
Infineon Technologies Austria AG
Julia Gabr... zum Unternehmensprofil
Admin Login