RFIC Layout Engineer (w/m/div)* Mobile Kommunikation in Linz bei Infineon Technologies Austria AG
Vollzeit bei Infineon Technologies Austria AG

RFIC Layout Engineer (w/m/div)* Mobile Kommunikation

Infineon Technologies Austria AG, Linz

Der letzte Entwurfsschritt vor der Fertigstellung eines neuen Chips ist die IC-Layout-Erstellung. Hier bekommt die Schaltung den letzten Schliff. An dieser Stelle entscheidet sich, ob die Schaltung klein und schnell genug für unsere hohen Anforderungen ist.

Der letzte Entwurfsschritt vor der Fertigstellung eines neuen Chips ist die IC-Layout-Erstellung. Hier bekommt die Schaltung den letzten Schliff. An dieser Stelle entscheidet sich, ob die Schaltung klein und schnell genug für unsere hohen Anforderungen ist.

Zu Ihren neuen Aufgaben gehören u.a.:

  • Erstellen von Chip-Layouts für RF-Hochfrequenz Schalter und Low-Noise-Verstärker für Mobilfunkanwendungen
  • Laufende Abstimmung mit zuständigen Chip Verantwortlichen und Schaltungsdesignern
  • Abwicklung von Masken- und Platinenbestellungen
  • Übernahme der Verantwortung für die Erstellung eines Chip Layouts
  • Bereitstellen von genauen Zeitplänen basierend auf gegebenen Anforderungen
  • Aktive Kommunikation zwischen standortübergreifendnen Teams

Sie setzen sich gerne anspruchsvolle Ziele und stellen sich neuen Herausforderungen, ohne im Voraus den Weg zu einer möglichen Lösung zu kennen. Als Teamplayer können Sie schnell eine vertrauensvolle, konstruktive Zusammenarbeit etablieren.

Ihr Profil

Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen wenn Sie folgendes mitbringen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL Elektronik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik) oder vergleichbare Ausbildung
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im technischen Bereich
  • Cadence Design Environment Kenntnisse sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Lösungsorientierung
  • Flexibilität und ein gutes Selbstmanagement
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Die Anstellung erfolgt über einen unserer Vertragspartner. Wir setzen eine gültige österreichische Arbeitsgenehmigung oder EU Staatbürgerschaft voraus. Unser Vertragspartner bietet ein Gehalt von brutto € 2.569,41 pro Monat (14 x p.a.) entsprechend dem KV der Elektro- und Elektronikindustrie (https://www.feei.at/leistungen/informations-service/mindestlohne-und-gehalter-2020). Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Eignung. Infineon bietet darüber hinaus weitere attraktive Sozialleistungen und Benefits.

Was wir Ihnen bieten

Was wir Ihnen in Linz bieten

In Österreich arbeiten fast 4.600 Menschen an fünf verschiedenen Standorten.

Erfahren Sie mehr zu unserem Standort Linz in Österreich https://www.infineon.com/cms/austria/de/jobs-austria/

Über uns

Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher – mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Infineon Power & Sensor Systems (PSS) Halbleiter ermöglichen intelligentes Power-Management, sensor-basierte Wahrnehmung sowie schnelle und zuverlässige Datenverarbeitung in einer zunehmend digitalisierten Welt. Unsere hochmodernen Leistungsbausteine machen Ladegeräte, Adapter, Elektrowerkzeuge und Beleuchtungssysteme intelligenter, kleiner, leichter und energieeffizienter. Unsere Sensoren erhöhen die kontextuale Sensitivität von Geräten und Systemen wie Human Machine Interface (HMI). Darüber hinaus machen wir mit unseren HF-Chips eine schnelle und zuverlässige Datenkommunikation möglich.

Wir schaffen zukunftsweisende Lösungen für Power-Management, Sensorik und Datenübertragung

Der Infineon-Standort Linz ist Kompetenzzentrum für Hochfrequenztechnologien innerhalb des Infineon-Konzerns mit weltweit führender Expertise bei Radarchips für Fahrerassistenzsysteme.Ein weiterer Entwicklungsschwerpunkt des Linzer Teams sind Hochfrequenzbauteile für Mobiltelefonie und Navigationsanwendungen, wie zum Beispiel Antennenschalter und Empfangsverstärker, mit deren Hilfe Endgeräte auch bei ungünstigen Empfangsbedingungen sehr hohe Datenraten erzielen können. Diese Produkte sind in fast jedem Smartphone, Tablet und Navigationssystem zu finden.

Finden Sie mehr über Linz heraus und werden Sie Teil unseres Teams:

http://www.come2upperaustria.com/

* Der Begriff Gender in Bezug auf den General Equal Treatment Act (GETA) oder andere nationale Gesetzgebungen wie das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) bezieht sich auf die biologische Zuordnung zu einer Geschlechtergruppe. Bei Infineon sind wir stolz darauf, jede Form von Vielfalt und (Gender) Diversität begrüßen zu dürfen.

Interesse? Dann bewirb dich jetzt

Jobart:
Vollzeit
Arbeitsbeginn:
ab sofort
Wochenstunden:
38.5 h/Woche
Standort:
Linz, Österreich
Gehalt:
lt. Kv
Berufsfelder:
Infineon Technologies Austria AG
Petra Stei... zum Unternehmensprofil
Admin Login