Full-Stack Software Developer (m/w/d) in Graz bei Technische Universität Graz

Full-Stack Software Developer (m/w/d)

Technische Universität Graz, Graz

Die TU Graz ist die traditionsreichste technisch-naturwissenschaftliche Forschungs- und Bildungsinstitution in Österreich und zählt zu einer der größten Arbeitgeber*innen der Region mit rund 3.500 Mitarbeiter*innen. In ihren fünf Stärkefeldern, den Fields of Expertise, erbringt die TU Graz internationale Spitzenleistungen und setzt auf intensive Zusammenarbeit mit anderen Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie mit Wirtschaft und Industrie weltweit.

Wir suchen für die Organisationseinheit Lehr- und Lerntechnologien (Team edTech) der TU Graz eine*n

Full-Stack Software Developer (m/w/d)


20-40 Stunden pro Woche, ab sofort

Ihre Aufgaben:

Überarbeitung des bestehenden Modules:

  • Refactoring des bestehenden Sourcecodes
  • Anpassung an neue API‘s des Frameworks

Migration von Funktionalitäten in das neue Repositorium

Anbindung an die bestehende Infrastruktur

  • Anbindung an die Bibliothekssoftware
  • Anbindung an die Campusonlinesoftware

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Matura oder laufendes Studium, wünschenswert im Bereich Software Engineering, Informatik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Vergleichbares
  • gute Kenntnisse der Programmiersprachen Python, Javascript, PHP
  • gute Kenntnisse der Konzepte rund um HTML5 sowie der Bibliotheken React und Semantic-UI
  • Kenntnisse im Umgang mit Git, Github, Gitlab, Bash, Linux sowie des Frameworks Invenio bzw InvenioRDM sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit Docker, Elasticsearch, Celery, Nodejs sind vorteilhaft
  • Kenntnisse über Java und PHP sind von Vorteil.


Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 22.06.2021 mit Angabe der Kennzahl 10/PM/94090/21 unter tc@TUGraz.at

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit € 2.456,80 brutto (14x jährlich) auf Vollzeitbasis. Je nach Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Die Technische Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Die Technische Universität Graz bemüht sich aktiv um Vielfalt und Chancen¬gleichheit. Menschen mit Behinderung und entsprechender Qualifikation werden ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen.

Kontakt:
Technische Universität Graz
Lehr- und Lerntechnologien
Priv.-Doz. Dipl.-lng. Dr,tecfrn. Martin Ebner
Münzgrabenstraße 36/I, 8010 Graz

elearning.tugraz.at

Jobart:
Teilzeit, Vollzeit
Arbeitsbeginn:
ab sofort
Wochenstunden:
20 - 40
Standort:
Graz, Österreich
Gehalt:
€ 2.456,80 brutto (14x jährlich) auf Vollzeitbasis
Berufsfelder:
Technische Universität Graz
Priv.-Doz.... zum Unternehmensprofil
Admin Login