Failure Analysis Engineer (w/m/div)* in Villach bei Infineon Technologies Austria AG

Failure Analysis Engineer (w/m/div)*

Infineon Technologies Austria AG, Villach

Sie begeistern sich für Halbleitertechnologie, sind erfahren mit physikalisch/chemischen Analysemethoden und verfügen über eine Vorliebe für das Programmieren? Dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des Failure Analysis Teams am Standort Villach!

Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher – mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Das Failure Analysis Team Villach agiert als proaktiver analytischer Partner und Berater für die Produktentwicklung, Technologieentwicklung, Produktion und externe Kundenreklamationen.
Unser Auftrag: Die Antwort auf die analytischen Fragen unserer Kunden und Partner über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg zu finden, von den ersten F&E-Aktivitäten bis hin zum Ausfall im Feld.
Damit unterstützt das Team der FA Villach die gesamte Infineon Organisation bei der Verbesserung von Produkten, Technologie, Prozessen, Qualität und Kundenzufriedenheit.

Die Stadt Villach liegt mitten in Kärnten, dem südlichsten Bundesland Österreichs, und damit in unmittelbarer Nähe zur italienischen und slowenischen Grenze. Diese spezielle geographische Lage und die außergewöhnliche Schönheit der Natur machen Villach und das Bundesland Kärnten seit Generationen – weit über alle Grenzen hinaus - zu einer beliebten Urlaubsdestination. Die Einzigartigkeit der Landschaften zwischen Berg und Tal, See und Meer, Stadt und Land bringt jährlich hunderttausende Menschen in die Region. Neben den geographischen Pluspunkten überzeugt der “Wohnsitz Österreich” vor allem auch mit sozialen, gesundheitlichen und wirtschaftlichen Argumenten. Das Sozial- und Gesundheitssystem ist im weltweiten Vergleich führend und zahlreiche internationale Studien sehen Österreich seit Jahrzehnten als besonders sicheres, wohlhabendes und lebenswertes Land.

Finden Sie heraus, was ihnen an Villach am meisten gefällt und werden Sie Teil unseres Teams: https://www.welcome2villach.at/

* Der Begriff Gender in Bezug auf den General Equal Treatment Act (GETA) oder andere nationale Gesetzgebungen wie das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) bezieht sich auf die biologische Zuordnung zu einer Geschlechtergruppe. Bei Infineon sind wir stolz darauf, jede Form von Vielfalt und (Gender) Diversität begrüßen zu dürfen.

Als Failure Analysis Engineer leisten Sie einen wertvollen Beitrag indem Sie in elektrischen und physikalischen Analysen Fehler lokalisieren und analytisch charakterisieren. Darüber hinaus agieren Sie als analytischer Partner und Consultant für verschiedene Entwicklungs- und Problemlösungsaktivitäten. In dieser Rolle werden sie ein breites Netzwerk innerhalb der Infineon Organisation – und darüber hinaus – aufbauen, unterschiedlichste technische Fragestellungen kennenlernen, und mit Hilfe Ihrer Expertise und Kreativität analytisch beantworten.

Zu Ihren neuen Aufgaben gehören u.a.:

  • Durchführen von elektrischen Analysen (Technologieentwicklung / Produktentwicklung / Qualifikationen / Kundenretouren)
  • Festlegen der gesamten Analysestrategie (auch chemische und physikalische Analyseschritte)
  • Reporting und Kommunikation der Resultate, Schnittstelle zu den relevanten Stakeholdern, aktive Teilnahme an Problemsolving Teams und Task Forces
  • Analytische Begleitung und Beratung von Produkt- und Technologieentwicklungsprojekten
  • Herstellen der Analysefähigkeit für neue Produkte und Technologien

Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen wenn Sie:

  • ein Studium (Master oder PhD) im Bereich Elektroingenieurwesen, Elektrotechnik oder ähnliches erfolgreich abgeschlossen haben
  • Knowhow im Bereich Analogschaltungstechnik mitbringen
  • Grundlagen der Programmierung kennen
  • erfahren mit Fehleranalyse Methoden bzw. physikalisch/chemischen Analysemethoden sind
  • idealerweise Interesse bzw. Kenntnisse in der Halbleiterphysik haben
  • teamfähig, kommunikativ, stressresistent und flexibel sind sowie eine schnelle Auffassungsgabe besitzen
  • Freude an kreativer Problemlösung haben
  • über exzellente Englisch- und gute Deutschkenntnisse verfügen

Diese Position unterliegt dem KV für Arbeiter und Angestellte der EEI, Beschäftigungsgruppe F (https://www.feei.at/leistungen/informations-service/mindestlohne-und-gehalter-2020). Das vereinbarte Monatsgehalt wird 14 x p.a. ausbezahlt. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Eignung. Infineon bietet darüber hinaus weitere attraktive Sozialleistungen und Benefits.

 

Jobart:
Vollzeit
Arbeitsbeginn:
01.06.2021
Wochenstunden:
38.5 h/Woche
Standort:
Villach, Österreich
Gehalt:
lt. Kv
Berufsfelder:
Infineon Technologies Austria AG
Martin Gab... zum Unternehmensprofil
Admin Login