Leitfaden Bewerbung: so gelingt dir die erfolgreiche Bewerbung | Talto

Leitfaden für die erfolgreiche Bewerbung: 4 Fragen, die in jedem Job-Interview vorkommen

/ von Mag.a (FH) Sabine Pötz
veröffentlicht am 19. April 2021

„Diese vier Fragen kommen in irgendeiner Form in jedem professionell geführten Job-Interview vor – bereiten Sie sich auf die Antworten vor und scheitern Sie nicht an Frage Vier!“ verrät Mag. (FH) Sabine Pötz, Gründerin von Techsearch, Personalberaterin und Karriere-Coach im aktuellen Artikel: Leitfaden für die erfolgreiche Bewerbung: 4 Fragen, die in jedem Job-Interview vorkommen!

Je nach dem mit wem man spricht und in welcher Branche man sich bewirbt, unterscheiden sich die Job-Interviews bzw. Vorstellungsgespräche natürlich voneinander. Seit 2006 begleite ich Gespräche bei unseren Kunden und bin meist in einer zuhörenden, manchmal auch in einer aktiven Rolle, wenn sich unsere Kandidatinnen und Kandidaten bei unseren Kunden präsentieren. Zahlreiche Gespräche, weit mehr als 1000 an der Zahl konnte ich dadurch schon bei den unterschiedlichsten Unternehmen miterleben. Auf Basis dessen habe ich mir Gedanken gemacht, worin der gemeinsame Kern dieser zahlreichen Gespräche liegt und ich bin zu dem Schluss gekommen, dass vier Fragen fast in jedem Vorstellungsgespräch vorkommen.

4 FRAGEN, DIE IN JEDEM VORSTELLUNGSGESPRÄCH VORKOMMEN:

  • Welchen Job suchen Sie?

  • Welche Qualifikationen bringen Sie fachlich und persönlich für den Job mit?

  • Zu welchen Rahmenbedingungen können Sie den Job antreten?

  • Haben Sie noch Fragen?

Es geht also darum, dass Sie wissen, was Sie suchen, dass Sie wissen, was Sie können und dass Sie darlegen, zu welchen Bedingungen Sie bereit sind, die Arbeitsleistung zu erbringen. Wenn Sie diese Themen professionell, ehrlich, klar und verständlich konkretisieren können, werden Sie im Vorstellungsgespräch mit großer Wahrscheinlichkeit einen positiven Eindruck hinterlassen. Wichtig ist dann nur noch, dass Sie an der letzten Frage nicht scheitern. Die Frage „Haben Sie noch Fragen?“ lässt sich folgendermaßen beantworten:

  • Welchen Job haben Sie konkret ausgeschrieben? Welche Rolle bzw. Position ist zu besetzen?

  • Welcher Verantwortungsgrad ist mit dem Job verbunden? Welche fachlichen Qualifikationen und persönlichen Eigenschaften erwarten Sie sich von der Person, die diesen Job ausfüllt?

  • Zu welchen Rahmenbedingungen (Gehalt, Arbeitszeit, etc.) bieten Sie diesen Job an?

Je nach dem, wie viel Information Ihnen noch fehlt, können Sie diese Fragen erweitern und individuell formulieren. Sollten Sie sich diese Fragen selbst beantworten können und tatsächlich keine Fragen mehr haben, nutzen Sie die ersten drei der vier Fragen als Leitfaden und fassen Sie je nach dem, wie sehr Ihnen der Job zusagt, zusammen, dass Sie genau diesen Job suchen, Sie die Qualifikationen mitbringen bzw. sich aneignen möchten und, dass die Rahmenbedingungen passen bzw. Sie davon ausgehen, dass man sich einig wird. Um in diesem Fall spontan und in der Situation sinnvoll nachzufragen bzw. zusammenzufassen brauchen Sie vielleicht etwas Übung. Bereiten Sie sich auf diesen Teil des Vorstellungsgesprächs bewusst vor. Das ist der Abschluss, mit dem Sie einen bleibenden positiven Eindruck hinterlassen können.

Gerne unterstütze ich Sie dabei! Melden Sie sich einfach telefonisch oder per Mail oder vereinbaren Sie einen Termin zum TECHSEARCH Karriere Coaching!

Admin Login