Gehalt Management und Führung: So viel verdienen Manager*innen | Talto

Gehalt Management und Führung: So viel verdienen Manager*innen

/ von Kerstin Wagner
veröffentlicht am 28. Oktober 2020
Studium
Studium

Manager*in sein – das hört sich nach viel Verantwortung und noch mehr Gehalt an. Viel Verantwortung und damit einhergehend auch viel Arbeit lässt sich an dieser Stelle kurzerhand bestätigen: 12 Überstunden pro Woche sind für Manager*innen in der zweiten Ebene durchaus üblich. Was allerdings gehaltstechnisch bei deinem Berufseinstieg im Management zu holen ist, erfährst du in diesem Artikel.

Einstiegsgehälter und gut bezahlte Branchen im Management

Nach einem General-Management-Studium kannst du mit einem Einstiegsgehalt zwischen 1.700 und 3.200 Euro brutto im Monat rechnen. Mit deinem Management-Studienabschluss kannst du in viele Tätigkeiten einsteigen – von der Unternehmensberatung bis hin zum Personalreferenten bzw. zur Personalreferentin stehen dir einige Möglichkeiten offen. Dementsprechend unterschiedlich können die Gehälter ausfallen. Verbindliche Aussagen zum Gehalt im Management zu machen, ist daher nicht einfach. Hier ein Gehaltsüberblick über verschiedene Berufsfelder im Management, um eine bessere Vorstellung zu bekommen:

  • Produktmanager*in: 2.250 € bis 3.070 €
  • Personalreferent*in: 2.140 € bis 2.570 €
  • Unternehmensberater*in: 2.150 € bis 2.460 €
  • Exportmanager*in: 2.250 € bis 3.070 €
  • Projektmanager*in: 2.090 € bis 2.570 €
  • Eventmanager*in: 2.090 € bis 2.750 €
  • Qualitätsmanager*in: 2.160 € bis 2.790 €
  • IT Sales Manager*in: 2.500 € bis 3.170 €

Natürlich kann dein Gehalt je nach Branche und Arbeitgeber abweichen. Besonders gut bezahlt werden Manager*innen in Transport-, Industrie- und Handelsunternehmen. Das geringste Gehalt bekommst du im Gewerbesektor. Dass große Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeiter*innen mehr bezahlen als Kleinunternehmen, trifft sehr wahrscheinlich zu. Dein Verdienst hängt auch von deiner Ausbildung und Zusatzqualifikationen ab: Je höher und besser dein Abschluss, desto mehr kannst du erwarten. 

Grundsätzlich berechnet sich dein Einkommen im Management aus einem Grundgehalt, das du monatlich beziehst, und Bonuszahlungen. Die Gehaltsspanne kann kann also je nach Branche, Position und Unternehmensgröße zwischen 5.000 und 15.000 € Euro im Monat liegen.* Deswegen musst du jetzt nicht betreten auf dein Konto schauen, denn bei diesen Zahlen werden auch die Verdienste der Top-Manager*innen berücksichtigt. Für dich stellen diese Zahlen eine richtige Motivation dar? Dann darfst du den Blogartikel „Die Spitzengehälter der Top-Manager*innen in Österreich“ nicht verpassen.

Auslandserfahrung, technisches Know-how & Soft Skills – damit kannst du punkten

Wie wichtig Auslandserfahrung bei deinem Berufseinstieg im Management ist, hängt sehr von der angestrebten Branche und dem Unternehmen ab. Insbesondere große Unternehmen erwarten von ihren Bewerber*innen oft, dass sie bereits Praxisluft im Ausland geschnuppert haben, weil du dich in deinem späteren Arbeitsalltag oft auf internationaler Ebene bewegen wirst. Dies bestätigt auch eine Studie: 63 % der Unternehmen erwarten von den Kandidat*innen Auslandserfahrung. Ein Auslandsaufenthalt ist nicht nur wegen der Vertiefung deiner Sprachkenntnisse gefragt – er stellt dich vor Herausforderungen und fördert damit deine Persönlichkeitsentwicklung und Soft Skills, die als Manager*in besonders wichtig sind. Wichtige Soft Skills im Management sind:

  • Eigenverantwortung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kritikfähigkeit
  • Empathie

Neben den Soft Skills sind auch Hard Skills gefragt – allen voran die Kombination von wirtschaftlichen und technischen Kenntnissen. „Die positiven Auswirkungen neuer Technologien zu erkennen und anzunehmen ist wichtig. Vor allem wenn man bedenkt, dass das Tempo des digitalen Wandels eher noch zunehmen wird“, so Sven Hennige, Senior Managing Director Central Europe & France bei Robert Half. „Arbeitgeber und Arbeitnehmer müssen ihre digitalen Kompetenzen fortlaufend entwickeln und anpassen. Das stärkt die Wettbewerbsfähigkeit und unterstützt Unternehmen bei der Mitarbeiterentwicklung und somit -bindung. Denn nur mit den passenden Fähigkeiten und dem richtigen Team, können Manager*innen ihre Prioritäten für 2020 mit einem umfassenden Ansatz umsetzen.“

Du möchtest wissen, wie dein Berufseinstieg im Management aussehen kann und welche Aufgaben und Berufsfelder dich erwarten? Dann haben wir hier den passenden Blogartikel für dich.

 

* Daten zum Gehalt in Management & Führung in Österreich sind leider nicht oder nur spärlich vorhanden. Um ein grobes Bild von der Arbeitsmarktsituation zu zeichnen, stützen wir uns zum Teil auf Ergebnisse aus Deutschland.

Admin Login