Werde sichtbar indem du Projekte & Showcases auf Github etc. veröffentlichst | Talto

Werde sichtbar indem du Projekte & Showcases auf Github etc. veröffentlichst

/ von Karoline Wöhri
veröffentlicht am 13. Oktober 2020
Story
Story

Über autodidaktes Lernen vs. Studienabschluss und die Wichtigkeit von Präsentationstechniken und Skills zur Budgetaufstellung

Hallo, ich bin Wolfgang und erzähl dir kurz, wie mein Berufsweg nach dem Studium aussah und welche Erfahrungen ich dir weitergeben kann:

Das musst du über mich wissen

  • Studium: Bachelor

    Internettechnik

  • Studium: Master

    Advanced Security Engineering

  • Hochschule: Bachelor & Master

    FH Joanneum

  • Abschlussjahr

    2015

  • Mein erster Job war:

    Mobile App Developer

  • Das steht jetzt auf meiner Visitenkarte

    Lead Android Developer

Berufsalltag: Ein kurzer Einblick für dich

Wie sieht eine typische Arbeitswoche bei dir aus?
Ich arbeite hauptsächlich an der Umsetzung von Features für eine Android App, zusätzlich Koordination und Absprache der Features oder notwendigen Bugfixes für kommende Versionen, vereinzelt auch Beantwortung von 3rd Level Supportanfragen.

Wir arbeiten grundsätzlich nicht projektbasiert. Sehr gerne arbeite ich in meinem beruflichen Rahmen an grundlegend neuen Features. Alternativ auch an kleinen internen Apps oder Tools, wo man dann neue Technologien recht einfach und ungezwungen testen kann.

Welche Herausforderungen bringt dein Job mit sich?
Die größte Herausforderung liegt in der guten Umsetzung von Teamwork. Für eine gute Umsetzung muss eine Abstimmung und Koordination der Aufgaben unter den Kolleg*innen stattfinden.

Was ist der Hauptgrund, warum du deinen Job magst?
Die Herausforderung am Lösen von technischen Problemstellungen.

Besonders wichtig sind Softskills in Bezug auf die Teamarbeit

Kenntnisse, die du dafür brauchst

Wie viel müssen Absolvent*innen bei ihrem Berufseinstieg bereits können? 
Grundwissen über die Softwareentwicklung muss vorhanden sein, das Fachwissen ist spezifisch für jedes Unternehmen (in meiner Erfahrung ist das in der Softwareentwicklungsbranche aber überall so). Analytisches Denken zum Verstehen einer Problemstellung sollte vorhanden sein.

Über welche Kenntnisse / Fächer aus dem Studium bist du heute besonders froh?
Fächer über Algorithmen, Datenstrukturen, etc.

Gibt es Kenntnisse, die du heute brauchst, die du dir aber erst aneignen musstest?
Management und Führung musste ich mir sicher erst verstärkt aneignen. Allerdings bin ich der Meinung, dass das erst mit der Berufserfahrung von Nöten wird. Es hat mich überrascht, dass ich Präsentationstechniken aber auch Skills zur Budgetaufstellung so oft in der Praxis benötige.

Deine Einschätzung zu Bachelor / Master / Doktorat Abschlüssen: Welcher Ausbildungsgrad ist in deinem Bereich unbedingt nötig?
Typischerweise haben Absolvent*innen eines Bachelors schon notwendiges Grundwissen, allerdings gibt es durchaus auch Leute, welche autodidaktisch ohne Studienabschluss über das gleiche Wissen verfügen. Selbst mit Abschluss muss man in dem Feld eine gewisse Freude am (neuen) Lernen oder an der Veränderung des technologischen Umfelds mitbringen. Der Einstieg und Aufstieg dürfte mit Studienabschluss dennoch einfacher sein als ohne.

Mein Tipp an dich:

Viele Praktika in Bereichen machen, in denen man arbeiten möchte - zur Softwareentwicklungsbranche spezifisch: Projekte/Showcases veröffentlichen (z.B. auf Github) und in der Bewerbung dann auf diese verlinken oder sicherstellen, dass man damit in der Google Suche erscheint. 

Admin Login