Auf den Website-Relaunch mit 22 Ländern in 6 Monaten bin ich besonders stolz | Talto

Auf den Website-Relaunch mit 22 Ländern in 6 Monaten bin ich besonders stolz

/ von Karoline Wöhri
veröffentlicht am 19. Oktober 2020
Story
Story

Warum Marketing Studierende auch in Statistik gut aufpassen sollen und welcher spezifisches Know-how er sich erst aneignen musste

Hallo, ich bin Markus und erzähl dir kurz, wie mein Berufsweg nach dem Studium aussah und welche Erfahrungen ich dir weitergeben kann:

Das musst du über mich wissen

  • Studium: Bachelor

    Marketing & Sales (Schwerpunkt Sales Management)

  • Studium: Master

    Wirtschaftspädagogik mit Schwerpunkt Leistungsbeurteilung und B2C Marketing

  • Hochschule: Bachelor

    FH Campus 02

  • Hochschule: Master

    Karl-Franzens-Universität Graz

  • Abschlussjahr

    2015

  • Mein erster Job war:

    Online Marketing Manager

  • Das steht jetzt auf meiner Visitenkarte

    Head of Online Marketing & E-Commerce

Berufsalltag: Ein kurzer Einblick für dich

Wie sieht eine typische Arbeitswoche bei dir aus?
Ich starte mit vielen Meetings mit meinem Team, anderen Teams (vor allem dem Vertrieb) und Agenturen. Derzeit arbeiten wir an der Personalisierung unserer Online-Kanäle und am Ausbau der E-Commerce Kanäle unserer Firma.

An welche Projekte erinnerst du dich besonders gerne zurück?
Besonders stolz bin ich auf den Relaunch von einer Firmenwebsite mit 22 Ländern in 6 Monaten sowie auf den Start von ca. 10 Webshops in den letzten Jahren.

Welche Herausforderungen bringt dein Job mit sich?
Technik und Menschen miteinander zu verbinden und für beide Seiten verständlich zu machen 😉

Was ist der Hauptgrund, warum du deinen Job magst?
Ich mag die Dynamik der Branche und die vielen Chancen, in den letzten 10 Jahren in diesem Bereich Geld zu verdienen. Dies hat viele intelligente und talentierte Personen angezogen, mit denen ich tagtäglich zu tun habe.

Wo siehst du dich zukünftig?
Ich bin sehr glücklich in meinem aktuellen Job und möchte mit meiner Rolle weiter wachsen.

Eine große Herausforderung in meinem Beruf ist es, die Technik und Menschen miteinander zu verbinden und für beide Seiten verständlich zu machen.

Kenntnisse, die du dafür brauchst

Wie viel müssen Absolvent*innen bei ihrem Berufseinstieg bereits können?
Die Grundlagen dafür werden schon in der Schule und auch im Studium gelegt. Das spezifische Wissen lernt man im Laufe der Zeit, wenn die Basis dafür vorhanden ist.

Über welche Kenntnisse / Fächer aus dem Studium bist du heute besonders froh?
Statistik, Käufer*innen*verhalten und Pädagogik.

◾️Statistik, weil Marketing immer technischer und zahlenlastiger wird.

◾️Käufer*innen*verhalten, weil es Einblicke in unser Denken gibt.

◾️Pädagogik, weil ich es bei der (Team-)Führung und Zusammenarbeit gut gebrauchen kann.

Gibt es Kenntnisse, die du heute brauchst, die du dir aber erst aneignen musstest?
Spezifisches Know-How in der Budgetsteuerung und bei Digitalen Tools. Zu diesen Tools zählen Google Analytics und CMS Systeme wie Wordpress, Shopsysteme wie Shopify und E-Mail Marketing mit Mailchimp. Auch der Facebook Business Manager und Google Ads brauchen Zeit, bis man sie tiefer versteht. :)

Es hat mich auch überrascht, dass ich Excel sowie das Schaffen von Ordnung und Strukturen so oft brauchen würde. :)

Deine Einschätzung zu Bachelor / Master / Doktorat Abschlüssen: Welcher Ausbildungsgrad ist in deinem Bereich unbedingt nötig?
Ein Bachelor ist für das Grundwissen sehr hilfreich und öffnet schneller Türen; allgemein wird in meiner Branche wenig Wert auf Abschlüsse gelegt.

Mein Tipp an dich:

Ergreife Chancen, wenn sie sich dir bieten.

Admin Login