Hidden Champions auf LinkedIn: Mit diesen versteckten Tricks überzeugst du jeden HR-Verantwortlichen | Talto

Hidden Champions auf LinkedIn: Mit diesen versteckten Tricks überzeugst du jeden HR-Verantwortlichen

/ von Kerstin Wagner
veröffentlicht am 10. März 2020
Arbeitsleben & Trends
Arbeitsleben & Trends

Bereits jede 10. Stelle wird über Active Sourcing - also die direkte Ansprache von potentiellen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen über Karriere-Netzwerke wie LinkedIn - besetzt. Um deine Reichweite auf LinkedIn zu erhöhen und von HR-Verantwortlichen schnell gefunden zu werden, solltest du dein LinkedIn-Profil unbedingt optimieren. Damit dir das gelingt, zeigen wir dir neben Profilbild, Slogan, Beschreibung & Co ein paar schnell umsetzbare LinkedIn-Tricks, die jedoch etwas versteckt sind.

RecruiterInnen verbringen meistens nur sehr wenig Zeit auf einem LinkedIn-Profil, bevor sie zum nächsten weiterspringen. Für ein Drittel der PersonalerInnen, die sich online vorab über BewerberInnen informieren, kann ein schlechtes Profil sogar der Grund für eine Absage sein. Daher haben wir dir im Talto-Blogpost “Konkurrenzkampf: So optimierst du dein LinkedIn-Profil” zusammengefasst, wie du die Herzstücke deines LinkedIn-Profils optimieren kannst. Doch LinkedIn bietet noch weitere wertvolle Möglichkeiten, die du nicht verschenken solltest.

Mehrsprachiges LinkedIn-Profil

LinkedIn bietet dir die Möglichkeit ein mehrsprachiges Profil einzurichten. Dies ist vor allem dann sinnvoll, wenn es in deiner Branche üblich ist auf Englisch zu kommunizieren. Du solltest diese Chance auch nutzen, wenn du gerade ein Auslandssemester absolviert hast oder wenn du in Sachen Sprache einfach ein Naturtalent bist.

Verzichte nicht auf diese wichtige Funktion, denn damit wirst du bei allen Suchen in den jeweiligen Sprachen gefunden und erhöhst somit die Wahrscheinlichkeit gefunden zu werden. Und denk dran: Vor allem deine fremdsprachigen Kontakte werden dir dafür danken.

Profil-URL

Beim Erstellen deines LinkedIn-Profils wird automatisch eine URL generiert, allerdings besteht diese aus einer unschönen Kombination von Buchstaben und Ziffern. Für einen professionellen Auftritt solltest du diese URL kürzen und auf deinen Namen zuschneiden. So kannst du auch ohne Bedenken auf dein LinkedIn-Profil verlinken - beispielsweise in den Bewerbungsunterlagen. Ein weiterer Vorteil: Mit dieser Kurz-URL wird dein Profil auch im Google-Ranking weiter oben angezeigt werden.

Dieser Tipp ist easy umzusetzen, allerdings ein wenig schwer zu finden. 

Deine Kenntnisse richtig bewerben

Wie heißt es so schön? “Skills pay the bills.” Präsentiere deine Stärken und Fähigkeiten daher auch auf LinkedIn. Überlege dir dafür deine 3 Top-Kenntnisse, denn nur diese sind beim Durchscrollen deines Profils sofort ersichtlich. Neben diesen Top-Kenntnissen können weitere Fähigkeiten angegeben werden, die nur ersichtlich sind, wenn man "mehr anzeigen" anklickt. Versuche dabei so konkret wie möglich zu sein. “Teamfähig” und “pünktlich” sind zu allgemein, Begriffe wie “SAP” oder “Typo 3” passen besser. Auch wenn manche Begriffe redundant erscheinen, erhöhen sie die Wahrscheinlichkeit von RecruiterInnen gefunden zu werden. Nur übertreiben solltest du damit natürlich nicht. Was auch wichtig ist: Stichworte statt Sätze verwenden, denn nach Phrasen sucht kein HRler.

Unterschätze dabei nicht die Bedeutung deiner Soft Skills. Diese sind - neben den fachlichen Qualifikationen - eine wichtige Voraussetzung im Berufsleben. Bereits 95% der PersonalerInnen erachten diese bei der BewerberInnenauswahl als wichtig oder sehr wichtig.

Zu den meistgesuchten Soft Skills 2019 zählen laut LinkedIn:

  • Überzeugungskraft
  • Kreativität
  • Zeitmanagement
  • Flexibilität
  • Problemlösungsvermögen

Um deinen beruflichen Fähigkeiten mehr Glaubwürdigkeit zu verleihen, lass deine Kenntnisse von deinen Kollegen und Kolleginnen bestätigen und bestätige diese auch zurück. 

 

Dein LinkedIn-Profil ist nun für deine Jobsuche optimal vorbereitet, allerdings fehlt dir noch das passende Unternehmen? Klick dich gleich durch unsere Karriereplattform und entdecke renommierte Unternehmen und interessante Jobs für Studierende und junge Talente. 

 

Admin Login