Career Calling: Personaler*innen verraten, wie du diese Karrieremesse für deinen Berufseinstieg am besten nutzt | Talto

Career Calling: Personaler*innen verraten, wie du diese Karrieremesse für deinen Berufseinstieg am besten nutzt

/ von Karoline Wöhri
veröffentlicht am 19. Oktober 2020
Bewerbung & Jobsuche
Bewerbung & Jobsuche

Die Career Calling ist DIE Anlaufstelle für deinen Erstkontakt zu Unternehmen. Auch wenn die Karrieremesse heuer online stattfindet, kannst du die Career Calling perfekt für deinen Berufseinstieg nutzen. Wie du dich vom Rest der virtuellen Besucher*innen abhebst, welche Fragen du am besten stellen sollst und ob es möglich ist, von der digitalen Karrieremesse zum Traumjob zu kommen? Das haben wir gleich bei jenen HR-Manager*innen nachgefragt, die auch bei der Career Calling dabei sind.

▶️ Direkt von der (digitalen) Karrieremesse zum Vorstellungsgespräch - Wunschtraum oder Realität?

Laura (Ärzte ohne Grenzen): Realität!

Gabriele (WALTER GROUP): Durchaus Realität – zumindest derzeit zum digitalen Vorstellungsgespräch :)

▶️ In Karriere-Ratgebern wird man mit Beispiel-Fragen überhäuft, die man auf Karrieremessen stellen sollte. Aber wie praxistauglich sind diese wirklich? Wie wäre Ihr Eindruck, wenn diese Fragen bei der Career Calling gestellt werden?

▶️ Personaler*innen nach einem guten Gespräch auf LinkedIn adden – Begeisterungsfaktor oder No-Go?

Bettina (cargo-partner): Begeisterungsfaktor!

Gabriele (WALTER GROUP): Wenn man bei einem Gespräch ein gutes Gefühl hatte – adden.

▶️Studierende sind an einem bestimmten Job interessiert und möchten sich nach einem Gespräch bei Ihnen bewerben. Was empfehlen Sie?

Laura (Ärzte ohne Grenzen): Trotzdem über offiziellen "Standardprozess" bewerben.

Bettina (cargo-partner): Kontaktdaten im Gespräch erfragen und Lebenslauf gleich direkt schicken.

▶️Studierende informieren sich auf Karrieremessen über Jobs und Unternehmen. Aber was sollen Studierende von sich preisgeben?

Laura (Ärzte ohne Grenzen): Ihre Motivation, bisherige Erfahrungen & ihre Erwartungen.

Gabriele (WALTER GROUP): In welche Richtung sie gehen möchten, welche Interessen sie haben und was ihnen bei einem Arbeitgeber wichtig ist.

Unser Tipp: Auch digitale Messen eigenen sich bestens für ein erstes Gespräch mit Personaler*innen – mit guter Vorbereitung werden diese Gespräche sogar zum Türoffner für deinen fixen Job.
👉Unser Tipp: Damit dir diese Vorbereitung leichter fällt, haben wir hier alle wichtigen Infos zu den Ausstellern Deloitte, Raiffeisenlandesbank Steiermark bzw. Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien und Takeda zusammengefasst – klick dich gleich durch und erfahre, wie sie ticken und welche Jobs gerade ausgeschrieben sind. 

Admin Login