Karrierestart done right: 5 Tipps für den gelungenen Berufseinstieg | Talto

Karrierestart done right: 5 Tipps für den gelungenen Berufseinstieg

Von Patrick Schlauer · Veröffentlicht am 14. Januar 2020

Du hast deine Ausbildung abgeschlossen, dich für einen Beruf entschieden und das Bewerbungsverfahren erfolgreich gemeistert. Was als Nächstes ansteht, ist der Sprung ins Berufsleben. Gerade zu Beginn deiner Karriere warten allerdings einige Hürden auf dich, die es zu meistern gilt. Damit dein Sprung in die Berufswelt nicht mit einer Bauchlandung endet, sondern du von Beginn an als vollwertiger Teil des Unternehmens wahrgenommen wirst, solltest du die folgenden Talto-Tipps beherzigen.

1. Sei offen, interessiert und kommunikativ

Ein gelungener Karrierestart steht ganz unter dem Motto „Schweigen ist Silber, Reden ist Gold“. Du hast schon richtig gelesen. Obwohl es in der ersten Phase natürlich entscheidend ist, eine gute Zuhörerin oder ein guter Zuhörer zu sein, solltest du nicht in dieser passiven Rolle verharren. Sei offen und gehe auf deine neuen Kolleginnen und Kollegen zu. Sprich Dinge an, die dich belasten oder überfordern, und kehre auch die positiven Erfahrungen hervor. Zeige dich interessiert und zögere nicht, Fragen zu stellen. Kolleginnen und Kollegen freuen sich, wenn man Interesse für ihren Arbeitsbereich aufbringt und ihnen für ihre Ratschläge dankt. Das schafft die wichtigste Basis für einen gelungenen Berufseinstieg: Vertrauen. 

2. Biete einen Mehrwert für deine Kolleginnen und Kollegen

Damit du von Beginn an als vollwertiger Teil des Unternehmens wahrgenommen wirst, solltest du nicht zögern, deine Stärken zu zeigen und durch dein Wissen zu beeindrucken. Vergiss nicht: Du kommst gerade frisch aus einem Studium oder einer Ausbildung und bringst brandaktuelles Know-how mit, das dich eventuell sogar einzigartig im Unternehmen macht. Deine ersten Arbeitsaufträge sind die ideale Gelegenheit, um dich und dein Können zu beweisen. 

3. Finde Mentorinnen oder Mentoren

Im Regelfall bekommst du als neue Mitarbeiterin oder neuer Mitarbeiter erfahrene Kolleginnen und Kollegen zur Seite gestellt, die dir in deiner Einarbeitungsphase zur Verfügung stehen. Ist das nicht der Fall, solltest du dich selbst auf die Suche nach potentiellen Mentorinnen und Mentoren machen, die Erfahrung aufweisen und deine Stärken bereits erkannt haben. Indem du dich an die Fersen von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen heftest, erhältst du Zugang zu wertvollem Wissen und wirst im Idealfall mit Insider-Informationen versorgt, die dir den Start im Unternehmen erleichtern können.

4. Stehe zu deinen Schwächen

Vor allem in der Anfangsphase deiner Karriere ist es essentiell, stets authentisch und ehrlich zu agieren. Ehrliche Menschen haben Schwächen und stehen dazu. Wenn du gerade frisch in ein Unternehmen gekommen bist, kannst du nicht alles wissen – und das verlangt im Normalfall auch niemand von dir. Indem du von Beginn an klarstellst, in welchen Punkten du noch etwas dazulernen musst und willst, verhinderst du, dass du Aufgaben bekommst, die dich überfordern. 

5. Habe Geduld mit dir und anderen

Auch wenn du in den ersten Tagen deines neuen Jobs mit den vielen neuen Eindrücken, Aufgaben und Menschen überfordert bist, solltest du dich nicht zu sehr unter Druck setzen. Es wird einige Wochen dauern, bis du dich an deinem neuen Arbeitsplatz eingelebt hast. Auch dein Umfeld braucht in der Regel ein bisschen Zeit, bis es sich vollständig an dich gewöhnt hat. Sei geduldig mit dir und deinen Kolleginnen und Kollegen und versuche, Situationen und Menschen nicht vorschnell zu bewerten. Ein Arbeitstagebuch kann dir dabei helfen, deine Gedanken zu sortieren und bereits Gelerntes zu dokumentieren.

 

Selbst wenn du alle Tipps beherzigst, kann es vorkommen, dass dir der Job nicht gefällt oder du dich für die falsche Stelle beworben hast. Damit dir das nicht allzu oft passiert, hat Carla einen Tipp für dich: 

 

Du willst ins Berufsleben starten oder dich neu orientieren? Dann wirf einen Blick auf die vielversprechenden Stellenanzeigen und Unternehmensporträts auf unserer Karriereplattform.

 

 

 

 

 

Admin Login